Natron für die Füße

Natron für die Füße!

Geschwollene Füße und Fußgeruch?! Hier kommt die Lösung!

Sie hatten einen langen und anstrengenden Tag hinter sich und die Füße qualmen? Wie wäre es mit einem entspannten Fußbad aus Natron.

Sie benötigen eine Wanne mit Wasser, vermengt mit 3 Teelöffel Natron. Füße ausgiebig in das Wasser legen und anschließend mit Wasser abspülen. Zudem können Sie auch Ihre Füße mit einem Natron-Peeling verwöhnen, indem Sie das Natron mit etwas Wasser und pH-neutraler Waschlotion vermengen. Das Peeling dient dazu, dass Ihre Füße geschmeidig bleiben, Risse und Hornhaut Ihre Füße nicht weiterhin belasten.

Dank seiner antibakteriellen Eigenschaft zieht das Natron die Bakterien aus dem Körper und wiegt den Säure-Basis-Haushalt wieder ins Gleichgewicht. Somit hat Fußgeruch keine Chance mehr und Ihre Füße können aufatmen.

 

Probieren Sie es aus und lassen Sie Ihre Füße wieder atmen.

 

 

 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.