Natron für Hals und Kopf

Natron für Hals und Kopf

 

Natron ist nicht nur in der Küche ein Wundermittel, sondern auch für unser Wohlbefinden, wie zum Beispiel unser Hals und Kopf.
Bei auftretenden Hals- und Schluckproblemen, Zungenbelag und Mundgeruch, wirkt Natron wie ein Wunder und hilft die Beschwerden schnell zu bekämpfen.

Auch die Anwendung ist so simpel wie genial, hierzu wird Natron meist in Wasser gegeben und vermengt. Wichtig hierbei ist, dass das Natron auf Lebensmittelqualität bewehrt. Ein lauwarmes Glas Wasser (200ml) vermengt mit einem Teelöffel Natron, 3-Mal täglich gurgeln.
Die natürliche Eigenschaft "Natriumhydrogencarbonat" neutralisiert die Säure und hilft somit die Bakterien zu bekämpfen, die sich auf sauren Nährboden am wohlsten fühlen. Somit werden die Bakterien nicht länger überleben und die Beschwerden klinken ab. Natron bindet zudem auch Gerüche und hilft gezielt gegen Mundgeruch.

Somit ist Natron für unser Wohlbefinden ein natürliches, hilfreiches Rezept.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.